Die weiteren Lockerungen der Coronakrise ermöglichen das Aufwachen unserer Kulturaktivitäten.

Fr 11.09.2020 um 19 h: "Hauptsache es knallt!" Politisches Kabarett mit Robert Gries

Sa. 12.09.2020 ab 15 h: Caféhausmusik mit Manfred Wordmann & NN

Fr. 18 & Sa .19.2020 jeweils um 19 h: Theaterabend mit Markus Kiefer "Tiegergeschichte"

**********

WIR FREUEN UNS AUF IHRE UNTERSTÜZUNG IN DIESER SCHWIERIGEN ZEIT. 

WERDEN SIE Z.B. FÖRDERMITGLIED ODER UNTERSTÜTZEN UNS MIT EINER GELD- BZW: SACHZUWENDUNG.

VIELEN DANK!

Wer sind wir?

Das Kulturforum ARTE e.V. ist seit 2009 ein gemeinnütziger Verein. Unser Netzwerk erstreckt sich auf das Münsterland.

Was machen wir?

Zweck und Aufgabe des Vereins ist die Förderung eines kulturellen Forums (...) Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst, Kultur, Bildung und Erziehung.

Zu weiteren Informationen siehe: "Unser Verein" 

Was ist neu?

In unserem neuen Domicil (in dem wieder ins Leben gerufenem café arte) im Baumberger Sandstein-Museum in Havixbeck (Gennerich 9) entsteht ein ORT DES INTERKULTURELLEN AUSTAUSCHES UND ORT DER BEGEGNUNG. Wir schaffen hier neue Fundamente für die Welt nach der Coronakrise. Seien Sie dabei!

Projekte und Kooperationen: 

"Kultur-Forum-Münsterland": ein sich im Entstehen befindendes Treffpunkt für alle Menschen, die unsere Zukunft neu gestalten möchten. Mit den Sparten Kunst und Kultur, nachhaltige Bildung und Wissenschaft sowie Politik und Ökonomie, die für die Menschen und nicht für Spekulanten gemacht ist.

"Horus-Auge": ein Lern- und Pilotprojekt  für das unmittelbare Erleben der Schönheit des Kosmos und der von der Sonne stammenden erneuerbaren Energien mit den Reihe „Sternstunden“, "Dem Universum auf der Spur" und „Die Kraft der Sonne“.

"Sternlichter über dem Münsterland": ein Eventprojekt in Kooperation mit innovativen Kunst- und Kulturschaffenden.

"Kunst im Dialog" & "Kunst. Hand. Werk.": zwei neue Veranstaltungsreihen in Kooperation mit innovativen Kunst- und Kulturschaffenden und sich handwerklich betätigenden Künstlern.

Bitte unterstützen Sie unseren Verein mit einer kleinen Spende oder mit einer Fördermitgliedschaft.

Die Geldzuwendungen (Spenden) und Förderbeiträge können auf folgende Konten überwiesen werden:

IBAN: DE36 4015 4530 0044 4999 03  

SWIFT-BIC: WELADEWXXX

oder

IBAN: DE77 4005 0150 0000 4834 79  

SWIFT-BIC: WELADED1MST

________________________________________________________________

KONTAKT

Kulturforum ARTE e.V.
Vorstand: Helga Wienhausen
Kulturmanagement: Witold Wylezol

Tel.: 0251-20894465  oder  02507-1598
E-Mail: buero(ET)kulturforum-arte.de  => (ET) = @

*********************************************************************************************Ausgefallene Veranstaltungen, die durch Coronavirusausgefallen sind:

März 2020

Premiere 13.03. um 19 h: "Dem Universum auf der Spur" - ein Multivisionsabend mit Witold Wylezol (jeder zweite Freitag im Monat) (Die Anfänge oder der Spiegeldes Himmels"

Premiere 14.03. um 19 h: "Kunst im Dialog" mit Ruth Bisping

18.03. um 19 h: "Grander-Technologien" - ein Abend mit Roland Rietkötter (jeden dritten Mittwoch im Monat)

20.03. um 19 h: "Die Kunst zu sehen" eine Reise durch die Kunstgeschichte von und mit Helga Wienhausen (jeden dritten Freitag im Monat) "Lachen, Weinen, Zorn und Denken"

Premiere 21.03. um 19 h "Kunst-Hand-Werk" Vorstellung erfolgreicher Kunsthandwerker aus der Region 

22.03. um 14 h: "Worte zur Torte" ein literarisches Bouquet im café arte (alle zwei Wochen) mit Margrit Dohrenbusch

25.03. um 19 h: "Wirtschaft und Kultur im Dialog" (jeden letzten Mittwoch im Monat) Joachim F. Gogoll: "Gemeinwohl-Ökonomie -eine neue Wirtschaftsform mit demokratischer Legitimation.

Sa. 28.03. um 19 h :Filmabend im Baumberger Sandsteinmuseum (jeder letzte Samstag im Monat) "Home"

So. 30.03. ab 14:30 h: Kaffeehausmusik im café arte (alle zwei Wochen) mit Manfred Wortdmann

 

April 2020

Mi. 02.04. um 19 h: Baumberger Visionärstreffen (jeden ersten Donnerstag im Monat) "Fridays for future" Teil 2

Sa. 04.04. um 19 h: Theaterabend für Liebhaber: Dario Fo "Tiergeschichten" mit dem Schauspieler Markus Kiefer

Premiere So. 05.04. um 15 h 

Premiere 08.04. um 19 h: "Die Pfade zur Naturmedizin": Qigong 

Sa.11.04.um 19 h Filmabend zum Thema Klimaschutz Fridays4F, Scin4F, Psy4 F u.a.

12.04. ab 14:30 h: Kaffeehausmusik im café arte (alle zwei Wochen) mit Manfred Wortdmann

15.04. um 19 Uhr "Grander-Technologien" - ein Abend mit Roland Rietkötter (jeden dritten Mittwoch im Monat)

17.04.um 19 h "Die Kunst zu sehen" eine Reise durch die Kunstgeschichte von und mit Helga Wienhausen (jeden dritten Freitag im Monat) "Objekte der begehrlichkeit - oder der tödliche Händedruck" Der Schmuck in der Kunst

Sa. 18.04. um 19 h "Kunst im Dialog" mit dem Bildhauer Christian Niemann

´Premiere 18.04. bis 19.04. "Schönes Wochenende!" rund um Kaffee mit Rainer Dietz, Tru Coffee, Röstbar u.a.

Sa. 25.04. um 19 h :Filmabend im Baumberger Sandsteinmuseum (jeder letzte Samstag im Monat) "Home"

26.04. ab 14:30 h: Kaffeehausmusik im café arte (alle zwei Wochen) mit Manfred Wortdmann

25.03. um 19 h: "Wirtschaft und Kultur im Dialog" (jeden letzten Mittwoch im Monat) Joachim F. Gogoll: "Was unterscheidet einen Banküberfall von CUM-EX geschäften?".

***

Unser Tip:

(Open Air) So. 28.06.2020 zwischen 15:00 und 17:00 Uhr: "Caféhausmusik und Jazzstandarts mit Manfred Wordmann (Piano) und Jürgen Knautz (Bass) und Bernd Navrath (Posaune)

Eintritt: frei um eine Spende für die Musiker und für unsere Vereinsarbeit wird gebeten

 

****************************************************************************************

 

KOOPERATIONEN, VERANSTALTUNGSRÄUME & TERMINE:

 

I. café arte im Baumberger Sandsteinmuseum, Gennerich 9, 48329 Havixbeck

 

Link: www.cafe-arte.de

 

   

   

II. Umgebaute Remise der ehemaligen "Grünwerkstätten", Waltrup 3a, 48341 Altenberge

 

Ein neues Programm findet hier voraussichtlich ab Frühjahr 2020 wieder statt.

 

****  

 

 

Neu: Astronomisches Observatorium "Horus-Auge"

Nach vier Jahren Baumaßnahmen bieten wir ab Frühjahr 2020 öffentliche Veranstaltungen zum Thema Astronomie und Naturkunde an. Mit der neuen Reihe "Dem Universum auf der Spur " zeigen und erklären wir die schönsten Phänome unserer kosmischen Heimat. Seien Sie dabei! 

 

Öffentliche Beobachtungen Sommer & Herbs 

WICHTIG: die Beobachtungen finden nur bei schönem Wetter und nur nach vorheriger Anmeldung statt!

 

Termine: Nach der Beendigung der Coronakrise werden sie angegeben.

 

Wir verzichten auf einen Eintritt und bitten um eine Spende für unseren Verein.

 

Da die Beobachtungsgruppen auf maximal 10 Personen begrenzt sind, bitten wir ausdrücklich um vorherige (verbindliche) Anmeldung!

  

Bitte vereinbaren Sie mit uns rechtzeitig einen Termin: 

Tel.: 0251-20 894 465  oder  02507-1598

 

Die Beobachtungen finden auf dem Gelände der ehemaligen Grünwerkstätten Waltrup 3a in 48341 Altenberge statt (an der alten Bundesstraße zwischen Nienberge und Altenberge, ca. 3 km vor Altenberge).

Sehr gute Erreichbarkeit mit Auto, Fahrrad und Bus!

   

=> WEGBESCHREIBUNG

       

****  

WEITERE KOOPERATIONSPARNER:

III. Theater Charivari

Veranstaltungsort: Körnerstr. 3 in 48151 Münster 

 

=> WEGBESCHREIBUNG

****  

IV. Kulturquartier Münster

Rudolf-Diesel-Str. 41, 48157 Münster

in Vorbereitung: 

In der Planung ist die neue Reihe: "Sternlichter über dem Münsterland"

****

V. Sozialzentrum Fels

Veranstaltungsort: Kirchplatz 14, 48324 Albersloh "

In der Planung ist die neue Reihe: "Sternlichter über dem Münsterland"

~

****

 

V. Agenda21Senden

In einer Kooperation geht es in erster Linie um Fragen der Nachhaltigkeit und um die Erhaltung der natürlichen Umwelt. Auch sinnvolle Maßnamen gegen die Auswirkungen des Klimawandels stehen auf der Agenda in 2020 an.

 

Wir sammeln Spenden für die Wiederaufforstung der schwindenden Waldflächen in unserer Region. Nächste Baumpflanzaktion findet am 26.01.2020 am Venner Moor in Senden statt (Näheres dazu unter dem Link: BAUMPFLANZAKTION)

 

SPENDENKONTO:

IBAN: DE71 4015 4530 0044 4999 52
SWIFT-BIC: WELADEWXXX

 

****

 

IV Umweltforum Münster

 

       

       

Wir planen eine regelmäßige Informationsveranstaltung für Münsteraner zum Thema Elektromobilität

 

=> WEGBESCHREIBUNG

 

****  

 

V.  Bioenergiepark Saerbeck: E-Mobilitätstammtisch

Eine Zusammenarbeit ist in Vorbereitung 

****

Weitere Kooperationen folgen.

 

*****************************************************************************************

 

 

Tel.: 0251-20 894 465  oder  02507-1598

      

 Wünschen Sie mehr Informationen zu unserem Verein, so senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse:  

E-Mail: buero(ET)kulturforum-arte.de  => (ET) = @